Thailändischer Tunfischsalat – ยำทูน่า (Yam Tuna)

Thailändischer Tunfischsalat (Yam Tuna)

Thailändischer Tunfischsalat aus Dosentunfisch!?
Dosentunfisch wird oft als Katzenfutter oder Delfinkiller verunglimpft. Vielleicht zu Recht, wenn man vor dem Tierfutterregal steht. Soll es unbedingt Dosentunfisch sein, dann bevorzugen wir den, der bei den anderen Fischkonserven steht und der ganz bestimmt delfinsicher ist. Der ist dann auch billiger als Katzenfutter. 😉

„Thailändischer Tunfischsalat – ยำทูน่า (Yam Tuna)“ weiterlesen

Flügelbohnen-Salat mit Hähnchenfleisch – ยำถั่วพู (Yam Tua Puu)

Flügelbohnen-Salat mit Hähnchenfleisch - ยำถั่วพู (Yam Tua Puu)

Flügelbohnen oder Goabohnen sind in Südostasien weit verbreitet und können vielseitig verwendet werden – meiner Ansicht nach eigentlich immer dann, wenn Bohnen auf dem Rezept stehen. Zum Beispiel auch in Pad Kaprao. Ihre besondere Form dekoriert an sich schon jede Speise. Sie sind gesund und sehr nahrhaft. Besonders der hohe Eiweißgehalt zeichnet die Goabohnen aus. Sie schmecken und riechen ähnlich wie Zuckerschoten, vielleicht nicht ganz so süß. Jeder gute Asia-Markt sollte sie im Angebot haben.

„Flügelbohnen-Salat mit Hähnchenfleisch – ยำถั่วพู (Yam Tua Puu)“ weiterlesen

Vegetarischer Papaya-Salat – ส้มตำ (Som Tam)

Vegetarischer Papaya-Salat – ส้มตำ (Som Tam)

Der scharfe Papaya-Salat, Som Tam, aus grüner Papaya hat sich von Laos aus über den Nordosten Thailands in ganz Thailand verbreitet. Heute hört man überall, wo Thailänder*innen essen, das Tamtam der Laos-Mörser, in denen traditionell Som Tam gemacht wird. Vegetarischer Papaya-Salat ist in Thailand allerdings eher selten.

„Vegetarischer Papaya-Salat – ส้มตำ (Som Tam)“ weiterlesen

Zitronengrassalat – ยำตะไคร้ (Yam Dtakrai)

Zitronengrassalat - ยำตะไคร้ (Yam Dtakrai)

Der leicht scharfe thailändische Zitronengrassalat Yam Dtakrai ist an fruchtiger Frische kaum zu überbieten und zum Glück sehr einfach zu machen. Thailändische Yam-Salate, also gemischte Salate, wie Yam Dtakrai sind in der Regel sauer und scharf. Der Schärfegrad lässt sich leicht über die Anzahl der verwendeten Thai-Chilis einstellen. Ein wenig Schärfe sollte man aber in jedem Fall zulassen. Einige weitere Zutaten lassen sich nach Belieben variieren. Einzig das Verhältnis von Zucker zu Limettensaft zu Fischsauce sollte nur vorsichtig verändert werden, um die Ausgewogenheit der Geschmacksrichtungen nicht zu gefährden. Und selbstverständlich sollte keine Zutat die anderen dominieren.

„Zitronengrassalat – ยำตะไคร้ (Yam Dtakrai)“ weiterlesen

Gedämpfter Fisch mit Limetten, Knoblauch und Thai-Chili – ปลานึ่งมะนาว (Pla Nüng Manao)

Gedämpfter Fisch mit Limetten, Knoblauch und Thai-Chili - ปลานึ่งมะนาว (Pla Nüng Manao)

Leider sind wir noch nicht dazu gekommen, das Rezept für dieses Gericht hier aufzuschreiben. Wir arbeiten aber daran.

Bis dahin buchen Sie einfach einen unserer Kochkurse und wünschen sich dabei dieses Gericht 😉

„Gedämpfter Fisch mit Limetten, Knoblauch und Thai-Chili – ปลานึ่งมะนาว (Pla Nüng Manao)“ weiterlesen