Gebratenes Hühnerfleisch mit Cashews – ไก่ผัดเม็ดมะม่วงหิมพานต์ (Gai Pad Med Mamuang)

Gebratenes Hühnerfleisch mit Cashews - ไก่ผัดเม็ดมะม่วงหิมพานต์ (Gai Pad Med Mamuang)

Gebratenes Hühnerfleisch mit Cashews, Gai Pad Med Mamuang, hat seinen Ursprung in der chinesischen Sichuan-Küche. Da heißt es Gong Bao Ji Ding oder so ähnlich. Somit ist es kein ganz traditionelles thailändisches Gericht. Es ist eher der modernen thailändischen Küche zuzurechnen.

„Gebratenes Hühnerfleisch mit Cashews – ไก่ผัดเม็ดมะม่วงหิมพานต์ (Gai Pad Med Mamuang)“ weiterlesen

Enokitake im Speckmantel – เบคอนพันเห็ดเข็มทอง (Bacon Pan Hed Kem Tong)

Enokitake im Speckmantel - เบคอนพันเห็ดเข็มทอง (Bacon Pan Hed Kem Tong)

Die Wörter Enoki, Enokitake, Gemeiner Samtfußrübling oder auch Nadelpilz – nicht zu verwechseln mit Nagelpilz! 😉 – bezeichnen die selbe Sache: Enokitake-Pilze. Diese haben schon länger ihren Weg in die thailändische Küche gefunden.

„Enokitake im Speckmantel – เบคอนพันเห็ดเข็มทอง (Bacon Pan Hed Kem Tong)“ weiterlesen

Tom Kha Gai mit weißem Spargel – ต้มข่าไก่ใส่หน่อไม้ฝรั่ง (Tom Kha Gai Sai Nor Mai Farang)

Tom Kha Gai mit Spargel – ต้มข่าไก่ใส่หน่อไม้ฝรั่ง (Tom Kha Gai Sai Nor Mai Farang)

Spargel heißt auf Thailändisch Nor Mai Farang. „Nor Mai“ steht dabei für Bambus, „Farang“ steht für „Ausländer mit weißer Hautfarbe“. Die Bezeichnung „Tom Kha Gai Sai Nor Mai Farang“ werden Sie allerdings nirgends finden. Warum?

„Tom Kha Gai mit weißem Spargel – ต้มข่าไก่ใส่หน่อไม้ฝรั่ง (Tom Kha Gai Sai Nor Mai Farang)“ weiterlesen