Tom Kha Gai mit weißem Spargel – ต้มข่าไก่ใส่หน่อไม้ฝรั่ง (Tom Kha Gai Sai Nor Mai Farang)

Tom Kha Gai mit Spargel – ต้มข่าไก่ใส่หน่อไม้ฝรั่ง (Tom Kha Gai Sai Nor Mai Farang)

Spargel heißt auf Thailändisch Nor Mai Farang. „Nor Mai“ steht dabei für Bambus, „Farang“ steht für „Ausländer mit weißer Hautfarbe“. Die Bezeichnung „Tom Kha Gai Sai Nor Mai Farang“ wird man allerdings fast nirgends finden. Warum?

Tom Kha Gai mit weißem Spargel – ต้มข่าไก่ใส่หน่อไม้ฝรั่ง (Tom Kha Gai Sai Nor Mai Farang) weiterlesen

Hackfleischbällchen in gelben Nudeln – หมูโสร่ง (Muh Sarong)

Hackfleischbällchen in gelben Nudeln – หมูโสร่ง (Muh Sarong)

Würstchen im Schlafrock auf Thailändisch? Oder was dem einen sein Schlafrock, ist dem anderen sein Sarong? Na ja, fast. Unsere Hackfleischbällchen in knusprigen gelben Nudeln, die wir forsch der modernen thailändischen Küche zuordnen, sind auf jeden Fall perfektes Fingerfood für jede Party. Und wenn man es auch noch schafft, ein Hackfleischbällchen ganz in den Mund zu nehmen, kommt man beim Zubeißen in den vollen Genuss der knusprigen Nudeln in Kombination mit dem saftigen, würzigen Kern. Einfach herrlich!

Hackfleischbällchen in gelben Nudeln – หมูโสร่ง (Muh Sarong) weiterlesen

Veganes Massaman Curry mit Tofu und Bambus – แกงมัสมั่นเต้าหู้และหน่อไม้ (Gaeng Matsaman Dtau Hu Noomai)

Matsaman Curry mit Tofu und Bambus – แกงมัสมั่นเต้าหู้และหน่อไม้ (Gaeng Matsaman Dtau Hu Noomai)

Wahrscheinlich haben wir es leicht übertrieben mit der Sternanis-Deko für das Titelbild. Ganz so viel Sternanis ist in der (heutzutage gängigen) Currypaste für unser Veganes Massaman Curry mit Tofu und Bambus nicht enthalten. Wenn überhaupt. Meist enthält Matsaman Currypaste nur Kreuzkümmel und Spuren von Gewürznelken. Aber wir mussten improvisieren. Denn spontan hatte sich eben vegan lebender Besuch zum Essen angekündigt.

Veganes Massaman Curry mit Tofu und Bambus – แกงมัสมั่นเต้าหู้และหน่อไม้ (Gaeng Matsaman Dtau Hu Noomai) weiterlesen