Vegetarischer Papaya-Salat – ส้มตำ (Som Tam)

Vegetarischer Papaya-Salat – ส้มตำ (Som Tam)

Der scharfe Papaya-Salat, Som Tam, aus grüner Papaya hat sich von Laos aus über den Nordosten Thailands in ganz Thailand verbreitet. Heute hört man überall, wo Thailänder*innen essen, das Tamtam der Laos-Mörser, in denen traditionell Som Tam gemacht wird. Vegetarischer Papaya-Salat ist in Thailand allerdings eher selten.

„Vegetarischer Papaya-Salat – ส้มตำ (Som Tam)“ weiterlesen

Thailändische Frühlingsrollen – ปอเปี๊ยะทอด (Poh Pia Tod)

Thailändische Frühlingsrollen - ปอเปี๊ยะทอด (Poh Pia Tod)

Frühlingsrollen stehen auf jeder Speisekarte eines jeden chinesischen oder thailändischen Restaurants. Allerdings unterscheiden sich die Rezepturen teilweise recht deutlich. Selbstredend sind Thailändische Frühlingsrollen die mit großem Abstand leckersten! 😉

„Thailändische Frühlingsrollen – ปอเปี๊ยะทอด (Poh Pia Tod)“ weiterlesen

Frittierter Eiertofu mit Gemüsen – เต้าหู้ทรงเครื่อง (Dtau Hu Song Krueang)

Frittierter Eiertofu mit Gemüsen (Dtau Hu Song Krüang)

Wer Spaß am Schnippeln hat, kommt heute auf seine Kosten. Frittierter Eiertofu mit Gemüsen (Dtau Hu Song Krueang), dieses vegetarische, süß-saure Wok-Gericht, taucht gerade wieder aus der Vergessenheit in die moderne thailändische Küche auf. Zum Glück habe ich bzw. hatte meine Oma ein gutes Gedächtnis und ich erinnere mich an den ursprünglichen Geschmack.

„Frittierter Eiertofu mit Gemüsen – เต้าหู้ทรงเครื่อง (Dtau Hu Song Krueang)“ weiterlesen

Vegetarisches grünes Curry mit Tofu – แกงเขียวหวานเต้าหู้ (Gaeng Khiao Wan Dtau Hu)

Grünes Curry mit Tofu (Gaeng Khiao Wan Dtau Hu)

Das Besondere an unserem heutigen Rezept für vegetarisches grünes Curry ist die vegetarische Currypaste. Uns ist es gelungen durch leichte Variation der rein pflanzlichen Zutaten, ganz auf Zutaten tierischen Ursprungs verzichten zu können, ohne auf den typischen Geschmack eines grünen Thai-Currys verzichten zu müssen.

„Vegetarisches grünes Curry mit Tofu – แกงเขียวหวานเต้าหู้ (Gaeng Khiao Wan Dtau Hu)“ weiterlesen

Frittierter Wasserspinat – ผักบุ่งทอด (Pak Bung Tod)

Frittierter Wasserspinat (Pak Bung Tod) mit Süßer Chilisauce

Vegetarischer Frittierter Wasserspinat kann in wenigen Minuten im Wok zubereitet werden und ist fester Bestandteil der reichhaltigen vegetarischen thailändischen Küche, die wir Ihnen auf keinen Fall vorenthalten möchte. Frittierter Wasserspinat ist ideal als vegetarisches Fingerfood bei Ihrer nächsten Party oder als kleine Mahlzeit.

„Frittierter Wasserspinat – ผักบุ่งทอด (Pak Bung Tod)“ weiterlesen

Süßkartoffeln in Kokosmilch – มันบวด (Khanom Man Buad)

Süßkartoffeln in Kokosnussmilch - มันบวด (Man Buad)

Die thailändische Süßspeise Khanom Man Buad, Süßkartoffeln in Kokosmilch, darf nicht verwechselt werden mit Suppen, die ähnliche Zutaten enthalten. In solchen Suppen werden Süßkartoffeln als Stärkelieferanten eingesetzt und könnten auch durch Kartoffeln ersetzt werden.
Meines Wissens können Kartoffeln in Khanom Man Buad nicht verwendet werden. Botanisch sind sie mit Süßkartoffeln auch nur entfernt verwandt.

„Süßkartoffeln in Kokosmilch – มันบวด (Khanom Man Buad)“ weiterlesen

Bananen in Kokosmilch – กล้วยบวชชี (Kluay Buat Chi)

Bananen in Kokosnussmilch - กล้วยบวชชี (Kluay Buat Chi)

Bananen in Kokosmilch ist ein Gericht mit einer sehr großen Anhängerschaft, vielleicht sogar der größten. Fast jeder mag es, arm oder reich, jung oder alt, Gourmet oder Gourmand. Dazu ist es noch äußerst leicht herzustellen. Wenige, sehr leicht erhältliche und preiswerte Zutaten fügen sich zu einer Leckerei zusammen, der so leicht niemand widerstehen kann. Meistens hat man alles sowieso schon vorrätig. Man kann Bananen in Kokosmilch frisch zubereitet und heiß oder lauwarm oder kalt aus dem Kühlschrank genießen. In jedem Fall eine kleine Köstlichkeit.

„Bananen in Kokosmilch – กล้วยบวชชี (Kluay Buat Chi)“ weiterlesen